Dagmar Wöhrl Vermögen & Gehalt

Dagmar Gabriele Wöhrl ist eine angesehene deutsche Unternehmerin, Politikerin und Anwältin mit einem beeindruckenden Dagmar Wöhrl Vermögen von 150 Millionen Euro. Bekannt für ihre umfangreiche politische Karriere und als prominente Investorin in der Fernsehsendung „Die Höhle der Löwen“, hat Wöhrl sowohl die politische als auch die Geschäftslandschaft in Deutschland maßgeblich beeinflusst.

Dagmar Wöhrl Vermögen150 Millionen Euro
Dagmar Wöhrl Gehalt5 Millionen Euro
Wie alt ist Dagmar Wöhrl70
Geboren05.05.1954
BerufUnternehmer

Sie ist mit dem Unternehmer Hans Rudolf Wöhrl verheiratet und hat ihre beruflichen Erfolge mit einem starken Engagement für die Philanthropie in Einklang gebracht, insbesondere durch ihre Emanuel Wöhrl-Stiftung.

Ihre vielfältige Karriere und ihr Einsatz für den öffentlichen Dienst machen sie zu einer bemerkenswerten Persönlichkeit in der heutigen deutschen Gesellschaft.

Wie viel Geld hat Dagmar Wöhrl?

Das Dagmar Wöhrl Vermögen von Dagmar Wöhrl wird auf beeindruckende 150 Millionen Euro geschätzt. Dieser beträchtliche Reichtum ist das Ergebnis ihrer vielseitigen Karriere als Anwältin, Politikerin und Unternehmerin.

Ihr finanzieller Erfolg wird auch durch ihre Investitionen gestärkt, insbesondere durch ihre Rolle in der deutschen Fernsehsendung „Die Höhle der Löwen“, in der sie vielversprechende Startups bewertet und in sie investiert.

Wie viel Geld hat Dagmar Wöhrl?

Darüber hinaus ist ihr Ehemann Hans Rudolf Wöhrl ein erfolgreicher Unternehmer, was weiter zu ihrem gemeinsamen Dagmar Wöhrl Vermögen beiträgt.

Trotz ihres Reichtums engagiert sich Dagmar Wöhrl weiterhin für die Philanthropie und unterstützt aktiv verschiedene wohltätige Zwecke über ihre Emanuel Wöhrl-Stiftung.

Dagmar Wöhrl Gehalt

Dagmar Wöhrls Jahreseinkommen wird auf beachtliche 5 Millionen Euro geschätzt. Dieses beeindruckende Gehalt spiegelt ihre erfolgreiche Karriere als Politikerin, Unternehmerin und Investorin wider.

Wöhrls Einkommen stammt größtenteils aus verschiedenen Quellen, darunter ihre Investitionen, Geschäftsvorhaben und Beratungstätigkeiten.

Siehe auch  Harald Glööckler Vermögen
Dagmar Wöhrl Gehalt

Ihre Rolle als Investorin in der Fernsehsendung „Die Höhle der Löwen“ hat ebenfalls erheblich zu ihrem Jahreseinkommen beigetragen. Trotz ihres hohen Einkommens engagiert sich Wöhrl weiterhin aktiv für die Philanthropie und zeigt damit ihr Engagement, der Gesellschaft etwas zurückzugeben.

Ihr beträchtliches Gehalt spiegelt ihren Erfolg und Einfluss sowohl im wirtschaftlichen als auch im politischen Bereich wider.

Frühes Leben

Dagmar Wöhrl wurde am 5. Mai 1954 als Dagmar Gabriele Winkler in Stein, einer Kleinstadt in der Nähe von Nürnberg, geboren. Sie wuchs hauptsächlich bei ihren Großeltern auf und lebte in einem Mehrgenerationenhaushalt, zu dem auch ihre Eltern gehörten.

Frühes Leben

Sie schloss 1973 ihr Abitur am Sigena-Gymnasium in Nürnberg ab. Anschließend absolvierte sie ein Jurastudium an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, das sie 1987 nach Bestehen des ersten und zweiten Staatsexamens abschloss. Im selben Jahr begann sie ihre Karriere als Anwältin und gründete ihre eigene Anwaltskanzlei.

Karriere

Juristische und politische Laufbahn

Neben ihrer juristischen Karriere wagte Dagmar Wöhrl den Schritt in die Politik und trat der Christlich-Sozialen Union (CSU) in Bayern bei.

Juristische und politische Laufbahn

Von 1990 bis 1994 war sie im Nürnberger Stadtrat als wohnungspolitische Sprecherin der CSU-Bundestagsfraktion tätig. 1994 wurde sie in den Deutschen Bundestag gewählt, ein Amt, das sie bis 2017 innehatte.

Während ihrer Amtszeit

Während ihrer Amtszeit hatte sie verschiedene bedeutende Positionen inne, darunter Staatsschatzmeisterin der CSU, wirtschaftspolitische Sprecherin und Vorsitzende der Arbeitsgruppe Wirtschaft und Technologie, Tourismus, Landwirtschaft, Verkehr, Bauen und Wohnen.

Ehrenamtliches Engagement und Philanthropie

Dagmar Wöhrl hat sich während ihrer gesamten Karriere intensiv ehrenamtlich engagiert. Sie ist Mitglied der deutschen UNESCO-Kommission und Vorstandsmitglied von UNICEF Deutschland.

Siehe auch  Cora Schumacher Vermögen & Gehalt

Darüber hinaus ist sie Vorstandsmitglied von Aktion Deutschland Hilft. 2005 gründete sie die Emanuel Wöhrl-Stiftung zum Gedenken an ihren Sohn, der 2001 auf tragische Weise verstarb.

Ehrenamtliches Engagement und Philanthropie

Die Stiftung zielte zunächst darauf ab, Familien zu helfen, die vom Tsunami 2004 in Sri Lanka betroffen waren, und hat ihre Aktivitäten seitdem auf Deutschland und Afrika ausgeweitet.

Wöhrl ist außerdem Präsidentin des Tierschutzvereins Nürnberg-Fürth und Umgebung und setzt sich für Tierrechte und Tierschutz ein.

Karrierehöhepunkte

Dagmar Wöhrls Karriere ist geprägt von zahlreichen Erfolgen in Politik und Unternehmertum. Einige ihrer bemerkenswerten Auszeichnungen sind:

Karrierehöhepunkte
  • Bundesverdienstkreuz: 2008 für ihre herausragenden Verdienste um die Gemeinschaft verliehen.
  • Bayerischer Verdienstorden: 2009 vom ehemaligen bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer verliehen.
  • Bayerische Verfassungsmedaille in Silber: 2017 verliehen.

Fernsehen und Geschäftsvorhaben

Wöhrl erlangte große Bekanntheit durch ihre Rolle als Investorin in der Fernsehsendung „Die Höhle der Löwen“, in der sie das ehemalige Jurymitglied Jochen Schweizer ersetzte. In der Sendung präsentieren Startup-Gründer ihre Geschäftsideen einer Investorenrunde.

Fernsehen und Geschäftsvorhaben

Nachdem sie 2016 ihren Rückzug aus dem Bundestag bekannt gegeben hatte, konzentrierte sich Wöhrl mehr auf ihre unternehmerischen Vorhaben. 2017 gründete sie die DGWoehrl Consulting GmbH mit Sitz in Berlin.

Darüber hinaus ist sie in Geschäftsführungspositionen bei der DMW Investment LTD und der DMW Management LTD tätig und Mitglied im Vorstand des Bayerischen Wirtschaftsbeirats.

Wie reich ist Dagmar Wöhrl?

Vermögen Dagmar Wöhrl wird auf 150 Millionen Euro geschätzt.

Dagmar Wöhrls Weg aus einer Kleinstadt in Deutschland zu einer erfolgreichen Unternehmerin, Politikerin und Philanthropin ist wirklich inspirierend. Ihre Beiträge zur Gesellschaft, sowohl in ihrer beruflichen als auch in ihrer ehrenamtlichen Funktion, haben einen bedeutenden Einfluss gehabt. Mit einem geschätzten Vermögen Dagmar Wöhrl von 150 Millionen Euro ist Dagmar Wöhrl weiterhin ein Vorbild für aufstrebende Unternehmer und Beamte.

Siehe auch  Karl Ess Vermögen & Gehalt

Ähnliche Beiträge