Laura Wontorra Vermögen & Gehalt – (Wie Alt Ist)

Laura Wontorra ist eine bekannte deutsche Fernsehmoderatorin mit einem beeindruckenden vermögen von 2,5 Millionen Euro. Geboren am 26. Februar 1989 in Bremen, Deutschland, hat sie eine erfolgreiche Karriere in der Medienbranche gemacht und ist für ihre einnehmende Präsenz und Vielseitigkeit bekannt.

Laura Wontorra Vermögen2,5 Millionen Euro
Laura Wontorra Gehalt50.000 Euro
Wie Alt Ist Laura Wontorra35
Geboren26.02.1989
HerkunftslandDeutschland
BerufFernsehmoderatorin

Als Tochter des renommierten Fernsehmoderators Jörg Wontorra war Laura für das Rampenlicht bestimmt. Ihre Karriere umfasst verschiedene Rollen, von der Sportberichterstattung bis zur Moderation beliebter Unterhaltungsshows wie „Ninja Warrior Germany“.

Mit ihrer dynamischen Persönlichkeit und ihrem professionellen Scharfsinn ist Laura Wontorra weiterhin eine gefeierte Figur im deutschen Fernsehen.

Wie viel Geld hat Laura Wontorra?

Laura Wontorra, eine gefeierte deutsche Fernsehmoderatorin, verfügt über ein beachtliches vermögen von 2,5 Millionen Euro.

Diese beeindruckende Zahl spiegelt ihre erfolgreiche Karriere in der Medienbranche wider, in der sie als Sportreporterin und Moderatorin verschiedener Unterhaltungsshows brillierte.

Wie viel Geld hat Laura Wontorra?

Lauras Reichtum ist ein Beweis für ihre harte Arbeit, ihr Talent und das hohe Ansehen, das sie in der Branche genießt. Ihre vielfältigen Rollen, von der Moderation von Bundesligaspielen bis zur Moderation von „Ninja Warrior Germany“, haben maßgeblich zu ihrem finanziellen Erfolg beigetragen.

Mit ihrer anhaltenden Präsenz im Fernsehen und in den sozialen Medien wird Lauras Vermögen voraussichtlich noch weiter wachsen.

Laura Wontorra Gehalt

Laura Wontorra verdient ein beeindruckendes Gehalt von 50.000 Euro, was ihren prominenten Status in der deutschen Fernsehbranche widerspiegelt.

Laura Wontorra Gehalt

Als vielseitige Moderatorin hat sie eine breite Palette von Shows moderiert, von Sportsendungen wie der Bundesliga-Berichterstattung bis hin zu Unterhaltungshits wie „Ninja Warrior Germany“.

Siehe auch  Robert de Niro Vermögen & Gehalt
Dieses beträchtliche

Dieses beträchtliche Einkommen unterstreicht ihren Wert und ihre Nachfrage innerhalb der Branche und zeigt ihre Fähigkeit, das Publikum in unterschiedlichen Formaten zu fesseln.

Lauras dynamische Präsenz und professionelles Fachwissen haben sie zu einer gefragten Persönlichkeit im Fernsehen gemacht und eine stabile und lukrative Karriere sichergestellt. Ihr beträchtliches Einkommen unterstreicht ihren Erfolg und Einfluss in der Medienlandschaft.

Frühes Leben

Laura Wontorra wurde am 26. Februar 1989 in Bremen geboren. Sie ist die Tochter von Jörg Wontorra, einem bekannten Fernsehmoderator, der für die Sendung „Doppelpass“ bekannt ist, und Ariane Wontorra, einer Redakteurin.

Laura wuchs in einer medienorientierten Familie auf und entwickelte schon früh ein Interesse für das Feld.

Frühes Leben

Sie studierte Medienmanagement mit Schwerpunkt PR und Kommunikation und schloss ihr Studium im September 2011 mit einem Bachelor of Arts an der Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation in Köln ab.

Lauras frühe Karriere

Lauras frühe Karriere war geprägt von zahlreichen Praktika, darunter Positionen in der Presseabteilung des 1. FC Köln und der Redaktion von Johannes B. Kerner sowie ein Volontariat bei Sky Deutschland.

Karriere

Frühe Karriere

Laura Wontorra begann ihre Karriere im Journalismus im jungen Alter von 19 Jahren und sammelte praktische Erfahrungen während der Olympischen Spiele 2008 in Peking, wo sie Journalisten und Sportler unterstützte.

Frühe Karriere

Ihre Karriere startete bei Sky Deutschland, wo sie bis Juni 2013 als Moderatorin, Reporterin und Außenreporterin arbeitete.

Aufstieg in den Medien

2013 wechselte Laura zu Sport1 und blieb dort als Moderatorin und Außenreporterin tätig.

Im März 2017 wechselte sie zur RTL Group und wurde ab der Saison 2017/2018 Moderatorin und Reporterin für die Bundesliga-Montagsshow von RTL Nitro. Außerdem berichtete sie über die WM-Qualifikationsspiele der deutschen Fußballnationalmannschaft.

Siehe auch  Hasan Salihamidzic Vermögen
Aufstieg in den Medien

Darüber hinaus wagte sich Laura in die Unterhaltungsbranche, war seit 2016 Co-Moderatorin von „Ninja Warrior Germany“ und trat von 2017 bis 2018 in „Die Ehrlich Brothers präsentieren: Showdown der weltbesten Zauberer“ auf.

Vielfältige Rollen

2019 übernahm Laura die Rolle der Moderatorin der Spiele der UEFA Europa League.

Vielfältige Rollen

Seit 2020 moderiert sie außerdem die Kochshow „Grill den Henssler“ auf VOX. Ihre Vielseitigkeit reicht bis hin zu Interviews mit bekannten Sportstars wie dem Schwergewichtsboxer Wladimir Klitschko und zur Moderation von Fernsehsendungen wie „Pocher vs. Wendler – Schluss mit lustig!“ auf RTL.

Präsenz in sozialen Medien

Präsenz in sozialen Medien

Außerhalb des Fernsehens ist Laura ein beliebter Instagram-Star mit über 300.000 Followern geworden. Ihr solider journalistischer Hintergrund und ihre charismatische Präsenz auf dem Bildschirm haben sie zu einer bedeutenden Medienfigur gemacht.

Karrierehöhepunkte

Karrierehöhepunkte

Zu den Karrierehöhepunkten von Laura Wontorra gehören:

  • Nach ihrer Zeit bei Sky Deutschland und Sport1 wurde sie 2013 zur heißesten Sportmoderatorin Deutschlands gewählt.
  • 2017 war sie Co-Kommentatorin eines Spiels der deutschen Nationalmannschaft neben Torwartlegende Jens Lehmann und Kommentator Marco Hagemann.

Wie reich ist Laura Wontorra?

Das Vermögen von Laura Wontorra wird auf 2,5 Millionen Euro geschätzt.

Laura Wontorras vermögen von 2,5 Millionen Euro unterstreicht ihre erfolgreiche Fernsehkarriere. Ihre Vielseitigkeit und ihr einnehmendes Auftreten haben sie zu einer prominenten Figur in den deutschen Medien gemacht und sichern ihr anhaltenden Einfluss und finanziellen Erfolg in der Branche.

Ähnliche Beiträge