Lucas Cordalis Vermögen & Gehalt

Lucas Cordalis, ein renommierter Sänger und Musikproduzent, hat eine bemerkenswerte Karriere in der Musikbranche aufgebaut und kann ein Lucas Cordalis Vermögen von rund 5 Millionen Euro vorweisen.

Lucas Cordalis Vermögen5 Millionen Euro
Lucas Cordalis Gehalt2 Millionen Euro
Wie alt ist Lucas Cordalis 56 Jahre alt
Geburtsdatum7 August 1967
Geboren in
Frankfurt, Deutschland
NationalitätDeutschland
Familienstandverheiratet mit Daniela Katzenberger (seit 2016)
BerufSängerin, Komponistin, Musikproduzentin
Kinder1 (Sophia)

Lucas wurde am 7. August 1967 in Frankfurt am Main als Sohn des gefeierten griechischen Sängers Costa Cordalis geboren. Schon in jungen Jahren war er von Musik fasziniert, trat an der Seite seines Vaters auf und ging schließlich seinen eigenen Weg.

Heute ist Lucas weiterhin auf Mallorca erfolgreich, wo er ein erfolgreiches Plattenlabel und Tonstudio gegründet hat und sowohl als Künstler als auch als Produzent einen bedeutenden Beitrag zur Musikszene leistet.

Wie viel Geld hat Lucas Cordalis?

Lucas Cordalis, mit einem geschätzten Lucas Cordalis Vermögen von etwa 5 Millionen Euro, hat sich als erfolgreicher Sänger, Komponist und Musikproduzent etabliert.

Cordalis wurde am 7. August 1967 in Frankfurt, Deutschland, geboren und erbte sein musikalisches Talent von seinem Vater, dem berühmten Sänger Costa Cordalis.

Im Laufe seiner Karriere hat Lucas bedeutende Erfolge erzielt, darunter den Verkauf von über 10 Millionen Tonträgern und zahlreiche Gold- und Platinauszeichnungen für seine Arbeit.

Wie viel Geld hat Lucas Cordalis?

Seine musikalischen Beiträge, gepaart mit seiner charismatischen Persönlichkeit, haben ihn zu einer angesehenen Persönlichkeit in der Unterhaltungsbranche gemacht, mit einem Vermögen Lucas Cordalis, das seine Leistungen und seinen anhaltenden Erfolg widerspiegelt.

Lucas Cordalis Gehalt

Lucas Cordalis, der ein Gehalt von etwa 2 Million Euro verdient, ist eine prominente Persönlichkeit in der Musikbranche, die für sein Talent als Sänger, Komponist und Musikproduzent bekannt ist.

Cordalis wurde am 7. August 1967 in Frankfurt, Deutschland, geboren und ist in die Fußstapfen seines Vaters, des legendären Sängers Costa Cordalis, getreten.

Siehe auch  Dirk Küchmeister Andreas Kerkhoff Todesursache

In seiner jahrzehntelangen Karriere hat Lucas beachtliche Erfolge erzielt, darunter über 10 Millionen verkaufte Tonträger und zahlreiche prestigeträchtige Auszeichnungen.

Lucas Cordalis Gehalt

Seine Hingabe zu seinem Handwerk, gepaart mit seinen kreativen Fähigkeiten, hat seinen Ruf als angesehener Musiker gefestigt, mit einem Gehalt, das seinen Beitrag zur Musikwelt widerspiegelt.

Frühes Leben

Lucas Cordalis wurde am 7. August 1967 in Frankfurt am Main als Sohn eines griechischen Sängers und seiner Frau Ingrid geboren. Schon in jungen Jahren tauchte Lucas in die Welt der Musik ein.

Frühes Leben

Er begann als Chorsänger an den Produktionen seines Vaters teilzunehmen und hatte seinen ersten öffentlichen Auftritt im Alter von vier Jahren. Lucas trat regelmäßig im Chor seines Vaters auf und war aktiv an dem beliebten Lied „Anita“ beteiligt.

1997 begann Lucas eine romantische Beziehung mit der Sängerin Jasmin Wagner, bekannt als „Blümchen“. Obwohl die Beziehung nach vier Jahren endete, markierte sie einen wichtigen Abschnitt in seinem Leben.

Im Februar 2014 begann Lucas eine Beziehung mit Daniela Katzenberger, einer bekannten deutschen Fernsehpersönlichkeit. Das Paar wurde schnell zu festen Partnern und ihre Tochter Sophia wurde 2015 geboren.

Daniela Katzenberger

Sie heirateten im Juni 2016 in einer aufwendigen Zeremonie, die live als Reality-Show übertragen wurde. Seit 2014 hat Lucas an verschiedenen deutschen TV-Spielshows teilgenommen und sogar das Finale von „Schlag den Star“ gewonnen.

Frühe Karriere

Lucas Cordalis‘ frühe Karriere war stark von den musikalischen Unternehmungen seines Vaters geprägt. Bis in die 1990er Jahre war Lucas hauptsächlich an den Produktionen seines Vaters beteiligt und etablierte sich nicht als unabhängiger Künstler.

Frühe Karriere

Dies änderte sich 1997, als Lucas mit seinem Vater und seiner Schwester Angeliki Cordalis das Lied „Viva la noche“ veröffentlichte. Das Lied wurde ein Hit und wurde häufig im Radio und in Diskotheken gespielt.

Siehe auch  Bill Kaulitz Vermögen & Gehalt

Aufstieg zum Ruhm

Der Erfolg von „Viva la noche“ führte zu zahlreichen Live-Auftritten des Cordalis-Trios. Sie waren häufige Gäste in verschiedenen Fernsehsendungen im deutschsprachigen Raum, darunter im ZDF-Fernsehgarten, MDR Riverboat und „Immer wieder sonntags“ der ARD. Lucas trat auch bei „Verstehen Sie Spaß“ in der ARD und in der ZDF-Hitparade auf.

Umzug nach Mallorca

Im Jahr 2002 zog Lucas Cordalis nach Mallorca, Spanien, wo er sein Plattenlabel Supersonic Entertainment Mallorca gründete und sein eigenes Tonstudio einrichtete.

Umzug nach Mallorca

Dieser Umzug markierte einen bedeutenden Wendepunkt in seiner Karriere, da er begann, als Komponist und Produzent zu arbeiten.

Karrierehöhepunkte

Die Karrierehöhepunkte von Lucas Cordalis sind mit den Erfolgen seines Vaters bis zur Jahrtausendwende verknüpft.

Karrierehöhepunkte

Im Laufe der Jahre hat Lucas‘ Engagement in der Musikproduktion zu über zehn Millionen verkauften Aufnahmen geführt. Seine Beiträge umfassen Kompositionen, Texte und CD-Produktionen.

Für seine Arbeit wurde er mehrfach mit Platin- und Goldauszeichnungen ausgezeichnet. Lucas arbeitete insbesondere mit Künstlern wie David Hasselhoff und DJ Bobo zusammen.

Außerdem komponierte er für die Gruppe Worlds Apart den Hit „Baby Come Back“, der in 15 Ländern in die Top Ten einstieg und sich allein in Frankreich über zwei Millionen Mal verkaufte.

komponierte

In der RTL-Show „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ wurde Lucas‘ Vater zum Dschungelkönig gekrönt. Lucas produzierte die dazugehörige Single „Dschungelkönig“, die acht Wochen in den deutschen Top-Ten-Singlecharts verbrachte.

Privatleben

Privatleben

Lucas Cordalis ist privat und beruflich weiterhin erfolgreich. Trotz des Todes seines Vaters im Juli 2019 nach einer schweren Krankheit haben Lucas‘ Karriere und Reichtum seiner Familie ein stabiles und erfolgreiches Leben gesichert.

Siehe auch  Jon Olsson Vermögen & Gehalt
weiterhin

Seine Ehe mit Daniela Katzenberger und ihr gemeinsames Einkommen haben ihr finanzielles Wohlergehen zusätzlich gesichert.

Wie reich ist Lucas Cordalis?

Das Vermögen von Lucas Cordalis wird auf 5 Millionen Euro geschätzt.

Das Vermögen Lucas Cordalis von Lucas Cordalis wird auf rund 5 Millionen Euro geschätzt. Sein Weg vom Mitglied des Chors seines Vaters zum Etablieren seiner eigenen Identität in der Musikbranche ist inspirierend.

Lucas‘ Hingabe zur Musik und seine Fähigkeit, sich anzupassen und zu wachsen, haben ihn zu einer bemerkenswerten Persönlichkeit in der Branche gemacht.

Ähnliche Beiträge